„E-subsequent designation“ ist nun als elektronisches Anmeldungtool verfügbar.

Seit längerer Zeit wird das elektronische Anmeldetool „E-subsequent designation“ erwartet. Wie die WIPO am 07. Juli 2014 mitteilte, ist dieses Anmeldeinstrument nun auch in elektronischer Form verfügbar. Dies ermöglicht nicht nur eine schnellere Abwicklung der Anmeldung, sondern hat auch den Vorteil, dass eine Plausibilitätsprüfung automatisch von dem Anmeldetool durchgeführt wird.

Quelle: wipo.int

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.